merken

Dresden

Vermisster Mann gefunden

Am 5. Juli wurde der 60-Jährige zuletzt in der Dresdner Neustadt gesehen. Nach einem Zeugenaufruf ist er erkannt worden.

Der noch am Montag gesuchte 60-jährige Dresdner ist gefunden worden.
Der noch am Montag gesuchte 60-jährige Dresdner ist gefunden worden. © Polizei Dresden

Einen Monat lang wurde er vermisst. Nun ist ein 60-jähriger Mann aus der Dresdner Neustadt gefunden worden. Die Polizei hatte sich am Montag in einem Aufruf an Bürger gewandt, die in ihn gesehen haben könnten. Tatsächlich meldete sich jemand bei den Beamten. Nach einem Hinweis sei er in Dresden angetroffen und wieder in seine Unterkunft gebracht worden, teilte die Polizei am Dienstagvormittag mit. Hinweise auf eine Straftat würden nicht vorliegen, hieß es. 

Der Appell an die Dresdner war eindringlich. Der Mann ist auf Medikamente und medizinische Betreuung angewiesen. Nachdem er seine Bleibe in der Neustadt am 5. Juli verlassen hatte, war er nicht mehr zurückgekommen. Polizisten hatten in den vergangenen Wochen alle bekannten Anlaufadressen des Mannes überprüft, konnten ihn allerdings nicht ausfindig machen. (SZ/sr)