merken

Dresden

Transporter rammt Bus

Bei einem Unfall an der Flügelwegbrücke in Dresden wurden zwei Menschen verletzt. Noch ist unklar, wie es zu dem Zusammenstoß kommen konnte.

Bus und Transporter stießen auf der Kreuzung Hamburger Straße/Flügelweg zusammen.
Bus und Transporter stießen auf der Kreuzung Hamburger Straße/Flügelweg zusammen. © Roland Halkasch

Am Donnerstag kam es auf der Kreuzung Hamburger Straße/Flügelweg zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Transporters Mercedes-Benz Sprinter bog gegen 10.20 Uhr mit seinem Gespann vom Flügelweg nach links auf die Hamburger Straße ab. Dabei kam es zur Kollision mit einem auf dem Flügelweg in Richtung Kaditz fahrenden Bus der Linie 70. Der Transporter-Fahrer und eine Insassin des Busses wurden verletzt. 

Die Kreuzung war teilweise gesperrt, der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. 

Die Polizei ermittelt zur Unfallursache und sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Hinweise bitte telefonisch unter: 0351 483-2233 (SZ)

Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. 
Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.  © Roland Halkasch

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.