merken
Dresden

Wohnungseinbruch in der Friedrichstadt

Die Täter brachen die Tür auf. Statt Geld haben sie etwas eher Ungewöhnliches gestohlen.

Die Täter brachen die Tür auf. Statt Geld haben sie etwas Ungewöhnliches geklaut.
Die Täter brachen die Tür auf. Statt Geld haben sie etwas Ungewöhnliches geklaut. © Symboldbild: Patrick Seeger/dpa

Dresden. In der Nacht zum Donnerstag sind Unbekannte in eine Erdgeschosswohnung an der Weißeritzstraße in Dresden eingebrochen. Zunächst versuchten die Täter zwei Fenster der Wohnung aufzuhebeln, was ihnen aber nicht gelang. Anschließend brachen sie die Tür auf und durchsuchten die Räume, so die Polizei. Letztlich stahlen sie eine Angelausrüstung im Wert von etwa 400 Euro. Der entstandene Sachschaden ist nicht bekannt.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Anzeige
Reiseapotheke? Diese Produkte sind Pflicht!
Reiseapotheke? Diese Produkte sind Pflicht!

Wer jetzt endlich wieder wandern oder verreisen will, sollte einige Produkte mitnehmen, um seinen Urlaub jederzeit genießen zu können.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden