merken
Dresden

Diebe demontieren in Dresden Autoteile

Die Täter betätigen sich als Kfz-Monteure. Der Schaden ist fünfstellig.

Die Dresdner Polizei meldet den Diebstahl von Autoteilen.
Die Dresdner Polizei meldet den Diebstahl von Autoteilen. © Archiv/SZ/Uwe Soeder

Dresden. Zwischen dem vergangenen Freitag und dem Mittwoch dieser Woche haben sich Unbekannte an zwei Autos vergriffen, die auf einem Firmengeländer an der Straße Altkaitz standen. Es handelte sich in beiden Fällen um Autos der Marke Toyota.

Jubel
Zwei echt starke Jubiläen
Zwei echt starke Jubiläen

Die gedruckte Sächsische Zeitung wird 75 Jahre alt. Digital gibt es uns seit 25 Jahren. Beide Jubiläen wollen wir feiern - und Sie können dabei gewinnen.

Die Täter demontierten die Katalysatoren der Fahrzeuge. Ihre Beute ist nach Angaben der Polizei rund 6.000 Euro wert, der Sachschaden beträgt demnach weitere 4.000 Euro. (SZ/csp)

Mehr zum Thema Dresden