merken
Dresden

Diebe steigen in Dresdner Vereinshaus ein

Die Täter kommen nachts und brechen mehrere Türen auf. Was sie mitgenommen haben.

Die Polizei musste in Dresden Spuren nach einem Einbruch in ein Vereinshaus sichern.
Die Polizei musste in Dresden Spuren nach einem Einbruch in ein Vereinshaus sichern. © Archiv/Jan Woitas/dpa-Zentralbild

Dresden. Einbrecher hatten es in der Nacht zum Mittwoch auf ein Vereinshaus an der Heidestraße im Stadtteil Pieschen abgesehen. Die Kriminellen zerstörten eine Holzplatte und gelangten dann durch die dahinter liegende Tür in das Gebäude. Drinnen brachen sie eine weitere Tür auf. Sie erbeuteten unter anderem mehrere Kameraobjektive, diverse Lampen und Bargeld. Ihre Beute ist rund 1.000 Euro wert. Den Sachschaden gab die Polizei mit 120 Euro an. (SZ/csp)

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Gesundheit und Wellness
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit und Wellness haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden