Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Dresden
Merken

Drei Autos in Dresden zusammengestoßen

Am Freitag sind in Dresden drei Autos zusammengestoßen. Dabei wurde eine 30-jährige Fahrerin schwer verletzt.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Am Freitag sind in Dresden drei Autos zusammengestoßen.
Am Freitag sind in Dresden drei Autos zusammengestoßen. © Symbolbild/René Meinig

Dresden. Am Freitagmorgen sind auf der Schäferstraße drei Autos zusammengestoßen. Dabei wurde eine 30-jährige Frau schwer verletzt.

Der 68-jährige Fahrer eines Chrysler 300M fuhr auf der Vorwerkstraße und wollte die Schäferstraße in Richtung Berliner Straße überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einer 30-Jährigen, die in einem Mazda 2 auf der Schäferstraße in Richtung Schweriner Straße fuhr.

Die Fahrerin wurde gegen einen Fiat Tipo geschoben, der auf der Vorwerkstraße stand und die Schäferstraße in Richtung Wachsbleichstraße überqueren wollte. Die Mazda-Fahrerin wurde schwer verletzt. Zum Sachschaden liegen noch keine Angaben vor. (SZ/ce)