SZ + Dresden
Merken

Dresdner Bürgermeister-Streit: FDP-Vize-Chef stellt sich gegen OB Hilbert (FDP)

In das Ringen um die Besetzung der Dresdner Bürgermeisterposten hat sich nun auch die Partei von Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) eingeschaltet - der Inhalt dürfte diesen verärgern.

Von Andreas Weller
 2 Min.
Teilen
Folgen
Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert erhält Gegenwind aus den eigenen Reihen.
Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert erhält Gegenwind aus den eigenen Reihen. © Sven Ellger

Dresden. Seit Wochen ist in Dresden die Besetzung von fünf der sieben Bürgermeisterposten ungeklärt. Grüne, CDU, Linke und SPD scheiterten am nicht erteilten Einvernehmen von Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP).

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!