merken
Dresden

Dresdner entblößt sich in Straßenbahnen

Der Polizei sind acht Taten bekannt. Allein an einem Tag entblößte sich der Täter fünf Mal.

Dieser Mann wird von der Polizei gesucht.
Dieser Mann wird von der Polizei gesucht. © Polizeidirektion Dresden

Dresden. Die Polizei fahndet nach einem Mann, der sich mehrmals in Dresdner Straßenbahnen vor Frauen entblößt hat. Acht entsprechende Fälle sind den Beamten bekannt. Sie stammen aus der Zeit zwischen dem 17. Januar und dem 16. März.

Dieser Mann soll sich mehrfach vor Frauen entblößt haben.
Dieser Mann soll sich mehrfach vor Frauen entblößt haben. © Polizeidirektion Dresden
Die Polizei sucht nach diesem Mann und bittet um Hinweise.
Die Polizei sucht nach diesem Mann und bittet um Hinweise. © Polizeidirektion Dresden

Allein fünf Mal entblößte sich der Mann am 17. Januar in Bahnen der Dresdner Verkehrsbetriebe. Die Polizei hat Videoaufnahmen ausgewertet und veröffentlicht nun einen Teil davon, nachdem ein Gericht dieser Veröffentlichung zugestimmt hat. Die Opfer waren zwischen 18 und 33 Jahren alt.

Anzeige
Kerngesund dank regionalem Futter
Kerngesund dank regionalem Futter

Egal ob Kleintierhalter oder Hobby-Farmer: Mit der richtigen Nahrung bereiten Ihnen Ihre Nutztiere die größte Freude.

Der Mann trägt eine Brille. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Entblößer. Dafür steht die Rufnummer 0351 4832233 zur Verfügung. (SZ/csp)

Mehr zum Thema Dresden