merken
Dresden

Radfahrerin in Dresden verletzt

Ein angetrunkener Autofahrer stößt mit einer Radfahrerin in Kaditz zusammen. Beide ignorieren die Einbahnstraße.

Ein angetrunkener Autofahrer stößt mit einer Radfahrerin in Kaditz zusammen.
Ein angetrunkener Autofahrer stößt mit einer Radfahrerin in Kaditz zusammen. © André Braun

Dresden. Eine Radfahrerin ist bei einem Unfall in Dresden-Kaditz leicht verletzt worden. Die 61-Jährige ist mit einem Autofahrer auf der Rankestraße zusammengestoßen. Der 39-jährige Fahrer hatte der Polizei zufolge zuvor Alkohol getrunken. Die Beamten stellen 0,4 Promille bei ihm fest und nahmen ihm vorerst den Führerschein weg.

Autofahrer und Radlerin hatten sich zuvor beide nicht an die neue Einbahnstraßenregelung auf der Rankestraße in Richtung Leipziger Straße gehalten. Dort wird zurzeit gebaut.

StadtApotheken Dresden
Die StadtApotheken Dresden sind für Sie da
Die StadtApotheken Dresden sind für Sie da

Die StadtApotheken Dresden unterstützen Sie bei einer gesunden Lebensweise und stehen Ihnen sowohl mit präventiven als auch mit therapeutischen Maßnahmen, Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten zur Seite.

Mehr zum Thema Dresden