SZ + Dresden
Merken

Neustädter Einzelhändlerin: "Die Hälfte der Kunden ist weggefallen"

Händler in der Dresdner Neustadt haben mit den Geldsorgen ihrer Kunden zu tun. Wie Berit Heller vom Lose-Laden und Luisa Hommel von der Tag-Zwei-Bäckerei die Krise zu spüren bekommen.

Von Julia Vollmer
 3 Min.
Teilen
Folgen
Berit Heller vom Dresdner Lose-Laden und Luisa Hommel vom Tag-Zwei-Bäcker bekommen die Geldsorgen ihrer Kunden zu spüren.
Berit Heller vom Dresdner Lose-Laden und Luisa Hommel vom Tag-Zwei-Bäcker bekommen die Geldsorgen ihrer Kunden zu spüren. © René Meinig

Dresden. Vorweihnachtszeit ist Geschenkezeit. Und damit eigentlich auch eine erfolgreiche Zeit für den Einzelhandel. Doch die Einzelhändler in der Dresdner Neustadt erleben aktuell keine einfache Zeit.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!