merken
Dresden

Polizei findet vermisste Frau mit Baby

Am Bahnhof von Heidenau verlor sich am Dienstag die Spur von Monique B. und ihrem Sohn. Nun hat die Polizei sie bei Leipzig entdeckt.

© Archiv/Eric Weser

Nach intensiver Suche hat die Polizei Monique B. und ihren vier Monate alten Sohn wohlbehalten aufgefunden. Wie die Beamten mitteilten, wurde die Frau am Mittwoch im Stadtgebiet von Schkeuditz entdeckt.

Zuvor hatte die Polizei öffentlich nach der Frau, die seit Dienstag in Halle (Saale) vermisst wurde, gesucht. Ihre Spur hatte sich in der Nacht zu Mittwoch am Bahnhof in Heidenau verloren. Dort wurde sie etwa eine halbe Stunde nach Mitternacht zuletzt gesehen. Nun sind die Frau und ihr Kind wohlbehalten in Schkeuditz wieder aufgetaucht. (SZ)

Klinik Bavaria Kreischa
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben

Wir sind die KLINIK BAVARIA Kreischa - eine der führenden medizinischen Rehabilitationseinrichtungen in Ostdeutschland.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden