SZ + Dresden
Merken

Kaffee und Eis-Burger: Zwei neue Cafés in Dresden locken mit Spezialitäten

In der Dresdner Gastronomie ist Bewegung. In der Alt- und der Neustadt haben zwei neue Cafés eröffnet. Für ein weiteres wird ein Nachfolger gesucht.

Von Julia Vollmer
 4 Min.
Teilen
Folgen
Christian Schiller vom Metropolis Urban Bistro auf der Schössergasse.
Christian Schiller vom Metropolis Urban Bistro auf der Schössergasse. © Sven Ellger

Dresden. Es gibt noch wieder Wirte, die sich trauen, neue Lokale zu eröffnen. Trotz Personalmangels und schwierige Jahre durch die Corona-Pandemie. In der Dresdner Altstadt und der Neustadt haben in den letzten Wochen zwei neue Cafés ihre Türen geöffnet. Und für ein weiteres wird ein Nachfolger gesucht. Was die Cafés besonders macht und wer dahinter steckt.

Neues Café am Neumarkt: Metropolis Urban Bistro

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!