Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dresden
Merken

Grüne wollen Feuerwerke in Dresden weiter einschränken

Um Müll zu reduzieren und insbesondere die Elbwiesen zu entlasten, sollen Raketen und Böller auch ganz untersagt werden können. Weitere Verbote werden ebenfalls diskutiert.

Von Andreas Weller
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Feuerwerke - auch zu Silvestern - könnten in Dresden durch Lichtinstallationen ersetzt werden, fordern die Grünen.
Feuerwerke - auch zu Silvestern - könnten in Dresden durch Lichtinstallationen ersetzt werden, fordern die Grünen. © René Meinig

Dresden. Die Grünen in Dresden versuchen erneut ein Feuerwerks-Verbot durchzusetzen. "Wir fordern ein Böllerverbot für die nächsten Jahre oder mindestens eine Regulierung von privaten Feuerwerken", so Ronny Geißler, der bei den Grünen in der Initiative "Wir lieben Elbe" engagiert ist.

Ihre Angebote werden geladen...