SZ + Update Dresden
Merken

Grünes Gewölbe: Erneute Razzia in Berlin

Vier von fünf Tatverdächtigen des Juwelenraubs in Dresden sind verhaftet. Ein SEK-Einsatz sollte nun auch Abdul Majed Remmo in Berlin aufspüren.

Von Dominique Bielmeier & Daniel Krüger & Alexander Schneider & Christoph Springer
 12 Min.
Teilen
Folgen
Das BKA fahndet nach Abdul Majed Remmo (l.). Sein Bruder Mohamed Remmo wurde Mitte Dezember in Berlin-Neukölln festgenommen.
Das BKA fahndet nach Abdul Majed Remmo (l.). Sein Bruder Mohamed Remmo wurde Mitte Dezember in Berlin-Neukölln festgenommen. © Polizei Dresden/SZ-Collage

Update Dienstag, 5. Januar, 10.37 Uhr: Im Zusammenhang mit dem Einbruch in das Historische Grüne Gewölbe und der Fahndung nach einem 21-jährigen Tatverdächtigen führten die Staatsanwaltschaft Dresden und die Polizeidirektion Dresden erneut Exekutivmaßnahmen in Berlin durch.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!