Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Feuilleton
Merken

Mehr Swing für das 51. Dixieland-Festival in Dresden

Am 14. Mai startet das 51. Dixieland-Festival. Es gibt neben traditionellem Oldtime-Jazz viel Musik zum Tanzen und Konzerte unter freiem Himmel.

Von Peter Ufer
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Zum Dixieland-Festival gibt es in Dresden auch wieder den traditionellen Umzug.
Zum Dixieland-Festival gibt es in Dresden auch wieder den traditionellen Umzug. © Agentur

Viel draußen, viel tanzen, viel jünger. So fasst Klaus-Georg Eulitz das Programm des kommenden Dixieland-Festivals kurz zusammen. Nach einem halben Jahrhundert solle das Dresdner Oldtime-Jazz-Fest viel mehr Swing bekommen, sagt der pensionierte Professor und Musiker der Blue Wonder Jazz Band.

Ihre Angebote werden geladen...