Dresden
Merken

Leubener Straße in Dresden wegen Unfall voll gesperrt

Ein Autofahrer ist aus bisher unbekannten Gründen von der Straße abgekommen. Die Leubener Straße ist für Autos und Bahn gesperrt.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Die Leubener Straße musste am Montag nach einem Unfall voll gesperrt werden.
Die Leubener Straße musste am Montag nach einem Unfall voll gesperrt werden. © Feuerwehr Dresden

Dresden. Am Montagmittag gab es in Dresden einen schweren Unfall. Wie die Polizei mitteilt, ist ein Autofahrer gegen 12.30 Uhr aus bisher unbekannten Gründen in eine Gärtnerei auf der Leubener Straße, Höhe der Haltestelle Friedhof Leuben, gefahren.

Das Auto soll sich dabei mehrmals überschlagen haben. Der Fahrer ist mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gekommen. Angaben zum Alter der Person konnte die Polizei noch nicht machen.

Wie die Dresdner Feuerwehr auf Twitter mitteilt, war die Leubener Straße voll gesperrt, auch der ÖPNV war davon betroffen. Die Feuerwehr rät, den Bereich großräumig zu umfahren. (SZ/lh)

Anzeige
Filmnächte am Elbufer: Das ist diese Woche im Programm
Filmnächte am Elbufer: Das ist diese Woche im Programm

Deutschlands größtes Open-Air-Kino- und Kulturfestival ist wieder gestartet. Habt Ihr Euch schon einen Film ausgesucht? Was Euch die nächsten Tage erwartet, lest Ihr hier.