merken
Dresden

Attacke auf Autos in Dresden

In Dresden-Gorbitz waren am Sonnabend Randalierer unterwegs und schlugen mehrere Autoscheiben ein. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Die Dresdner Polizei sucht Zeugen, die beobachtet haben, wie Unbekannte in Gorbitz Autoscheiben eingeschlagen haben.
Die Dresdner Polizei sucht Zeugen, die beobachtet haben, wie Unbekannte in Gorbitz Autoscheiben eingeschlagen haben. © Symbolfoto: André Braun

Dresden. Am vergangenen Sonnabend haben Unbekannte in den Morgenstunden in Dresden-Gorbitz mehrere Fahrzeuge attackiert. Dabei haben die Täter an acht Autos, die auf der Harthaer Straße geparkt waren, die Heck- und Seitenscheiben eingeschlagen. Der entstandene Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden. 

Die Polizei hat nun die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Dafür sucht sie Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall oder zu den unbekannten Tätern machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden telefonisch unter 0351 483 22 33 entgegen. (SZ/noa)

Anzeige
Kompakt, regional und sicher
Kompakt, regional und sicher

Die Fachmesse "all about automation" findet am 23. und 24. September 2020 in Chemnitz statt - mit einem umfassenden Hygienekonzept.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden