SZ + Dresden
Merken

Aus für Bootsfahrten am Carolasee im Großen Garten

Die Gondelfahrten auf dem See im Großen Garten sind Geschichte. Doch der Betreiber macht Hoffnung. Könnten bald wieder Boote über den See schippern?

Von Luisa Zenker
 3 Min.
Teilen
Folgen
Die Ruderboote sind am Carolasee verschwunden, der Bootsverleih ist geschlossen. Warum?
Die Ruderboote sind am Carolasee verschwunden, der Bootsverleih ist geschlossen. Warum? © Marion Doering

Dresden. Zum Männertag standen Besucher vor den Toren zweier Attraktionen im Großen Garten, die jedoch verschlossen waren. Die Parkeisenbahn fuhr ohne weitere Informationen an den Bahnhöfen oder im Internet nicht und auch die Gondelfahrten auf dem Carolasee waren dem Dresdner nicht vergönnt. Doch soll das jetzt immer so bleiben?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dresden