merken
Dresden

Auto kollidiert mit Radfahrer in Dresden

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Radfahrer an einer Tankstelleneinfahrt wird der Radler verletzt.

Der Unfall geschah beim Abbiegen des Autos zur Tankstelle.
Der Unfall geschah beim Abbiegen des Autos zur Tankstelle. © xcitepress

Weiterführende Artikel

Mehr Unfälle zwischen Radfahrern und Lkw in Dresden?

Mehr Unfälle zwischen Radfahrern und Lkw in Dresden?

Sechs Fahrradfahrer sind in Dresden seit 2013 bei Unfällen mit Lkw gestorben. Polizei und Fahrradclub urteilen über die Situation auf den Straßen der Stadt.

Dresden. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Fahrradfahrer ist es am Donnerstagabend auf der Dohnaer Straße in Dresden gekommen. Gegen kurz vor 17 Uhr kollidierte dort ein Pkw an der Einfahrt zu einer Tankstelle mit einem Radfahrer. Der Fahrradfahrer wurde verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (SZ)

Anzeige
Festivalstimmung in der Lausitz
Festivalstimmung in der Lausitz

80 Veranstaltungen an 50 Orten: Das Lausitz Festival will Kultur erlebbbar machen. Mit Vielfalt, bekannten Namen und dem feinen Gespür für Zwischentöne.

Mehr zum Thema Dresden