Dresden
Merken

Drei Männer werden in Dresdner Wohnung angegriffen und verletzt

Unbekannte haben sich gewaltsam Zutritt zu einer Wohnung in Zschertnitz verschafft. Sie waren mit Reizgas und Messern bewaffnet.

 0 Min.
Teilen
Folgen
Drei Männer wurden in einer Wohnung in Zschertnitz verletzt, nachdem sich Unbekannte gewaltsam Zutritt verschafft haben.
Drei Männer wurden in einer Wohnung in Zschertnitz verletzt, nachdem sich Unbekannte gewaltsam Zutritt verschafft haben. © René Meinig (Symbolfoto)

Dresden. Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag drei Männer in einer Wohnung verletzt. Die beiden 24-Jährigen und ein 25-Jähriger befanden sich in einem Mehrfamilienhaus an der Angelostraße in Zschertnitz, zu dem sich die Täter in den frühen Morgenstunden gewaltsam Zutritt verschafften.

Die Unbekannten kamen durch die Wohnungstür und verletzten einen der 24-Jährigen mit Reizgas. Die beiden anderen Männer verletzten sie mit Messern. Anschließend flohen die Täter.

Anzeige TOP Jobs
TOP Jobs
TOP Jobs

Finden Sie bei Top Jobs jetzt Ihren Traumjob in der Region! Attraktive Arbeitgeber Ihrer Region suchen Sie!

Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. (SZ/juj)

Mehr zum Thema Dresden