SZ + Dresden
Merken

Mehr Geld für Dresdner Kinder-Krebsforschung

Pro Jahr betreut das Uniklinikum Dresden rund 70 neu erkrankte Kinder. Ein Forschungsteam ergründet die Ursachen für den Krebs - auch in der Familie.

Von Nadja Laske
 3 Min.
Teilen
Folgen
Ursula Herrmann (l.) und Cornelia Bohn (r.) übergeben eine Spende im Namen des Sonnenstrahl e.V. an Professorin Julia Hauer. Sie leitet die Kinderonkologie am Dresdner Universitätsklinikum.
Ursula Herrmann (l.) und Cornelia Bohn (r.) übergeben eine Spende im Namen des Sonnenstrahl e.V. an Professorin Julia Hauer. Sie leitet die Kinderonkologie am Dresdner Universitätsklinikum. © Sven Ellger
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!