Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dresden
Merken

Besuch in Dresdens schönstem Garten: "Das ist ein Kleingarten, wie er sein sollte"

In 328 Gärten blüht es auf dem Gelände des schönsten Kleingärtnervereins Dresdens. Dazu gehört auch der idyllischste Garten der Stadt. Ein Besuch.

Von Viktoria Langenhuizen
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
"Wir wollen uns als Verein im Dresdener Westen einen Namen machen", sagt Torsten Gellner-Österreicher (r.). Mit ihm gärtnern auch Thorsten Friedrichs und Monika Conrad.
"Wir wollen uns als Verein im Dresdener Westen einen Namen machen", sagt Torsten Gellner-Österreicher (r.). Mit ihm gärtnern auch Thorsten Friedrichs und Monika Conrad. © Sven Ellger

Dresden. Ein Gartenhäuschen aus braunem Holz, viele bunte Blumen und selbst gebaute Insektenhotels - so sieht Dresdens schönster Kleingarten aus. Vor vier Jahren hat Helga Kumm ihn gemietet und liebevoll gestaltet. Nun ist der Garten an der Stollestraße in Löbtau gekürt worden - zum schönsten Garten in der schönsten Kleingartenanlage Dresdens.

Ihre Angebote werden geladen...