Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dresden
Merken

Gewalttätige Jugendbande in Dresden-Striesen: "Ich dachte mir: renn um dein Leben"

Am 3. Mai wird der SPD-Politiker Matthias Ecke in Dresden-Striesen zusammengeschlagen. Es ist wohl nicht der erste Vorfall. Bereits seit zwei Jahren terrorisieren die Tatverdächtigen Menschen im Viertel.

Von Connor Endt & Moritz Schloms
 7 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Vor gut einem Monat ist SPD-Politiker Matthias Ecke in Dresden-Striesen zusammengeschlagen worden.
Vor gut einem Monat ist SPD-Politiker Matthias Ecke in Dresden-Striesen zusammengeschlagen worden. © xcitepress/Bartsch

Dresden. Am 4. Mai steht Annas Handy nicht mehr still. Immer mehr Nachrichten trudeln in einer Whatsapp-Gruppe mit ihren Freunden ein. Wenige Stunden zuvor, in der Nacht zu Samstag, wurde der SPD-Politiker Matthias Ecke im Dresdner Stadtteil Striesen von vier Jugendlichen zusammengeschlagen. Auch Anna und ihre Freunde sind mutmaßlich Opfer dieser Gruppe.

Ihre Angebote werden geladen...