merken
Dresden

Dresden: Vonovia-Transporter besprüht

In violetten Buchstaben klafft das Graffiti mit dem Wort "Enteignen" auf einem Dresdner Kleintransporter. Das Fahrzeug gehört dem Immobilienkonzern Vonovia.

Vonovia ist ein deutscher Immobilienkonzern mit Sitz in Bochum.
Vonovia ist ein deutscher Immobilienkonzern mit Sitz in Bochum. © Marcel Kusch/dpa

Dresden. Unbekannte haben einen Transporter vom Wohnungskonzern Vonovia in der Pirnaischen Vorstadt besprüht. Die Täter schmierten mit lila Farbe einen etwa anderthalb Meter langen Schriftzug auf das Fahrzeug. In großen Lettern stand das Wort "Enteignen" auf dem Transporter . Wie die Polizei am Montag mitteilte, sei die Schadenshöhe derzeit noch nicht bekannt.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Anzeige
Jetzt Ausbildung mit Herz sichern
Jetzt Ausbildung mit Herz sichern

Endspurt - jetzt geht es um alles! Denn das Ende der Schulzeit rückt in greifbare Nähe und damit auch die Chance auf einen der heiß begehrten Wunschausbildungsplätze.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden