merken
Dresden

Dresdner Polizei fahndet nach Schläger

In einem Club in Dresden schlug ein Unbekannter einem Mann ins Gesicht, dann einem zweiten, der sich schützend vor ihn stellte. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Dresdner Polizei sucht nach diesem jungen Mann, der in einem Club in der Südvorstadt zwei Männer geschlagen hat.
Die Dresdner Polizei sucht nach diesem jungen Mann, der in einem Club in der Südvorstadt zwei Männer geschlagen hat. © Polizeidirektion Dresden

Dresden. Die Polizeidirektion Dresden sucht derzeit nach einem Unbekannten, der Anfang Februar in einem Club an der Reichenbachstraße in der Südvorstadt zwei Männer im Alter von 22 und 28 geschlagen hatte. Das teilt die Polizei am Freitag mit. 

Der Täter habe zunächst im Club das Gespräch mit dem 28-Jährigen gesucht. Aus bislang unbekannter Ursache habe er dem Mann danach ins Gesicht geschlagen. Das Opfer erlitt schwere Verletzungen. Als der 22-Jährige sich vor den 28-Jährigen stellte, schlug der Unbekannte auch ihn. Der 22-Jährige blieb unverletzt. Der Vorfall ereignete sich am 1. Februar gegen 1.30 Uhr. 

Anzeige
Raus in die Natur!
Raus in die Natur!

Sie sind noch auf der Suche nach einem neuen Ausflugsziel in der Region? Wie wäre es denn mit Großenhain?

Mit diesem Bild einer Überwachungskamera fahndet die Dresdner Polizei nach dem Unbekannten.
Mit diesem Bild einer Überwachungskamera fahndet die Dresdner Polizei nach dem Unbekannten. © Polizeidirektion Dresden

Der Täter war etwa 25 Jahre alt, etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß und von sportliche Statur. Er hatte kurzgeschorene dunkle Haare und sprach Deutsch. Der Mann wurde von Überwachungskameras gefilmt. Mit Hilfe dieser Bilder sucht die Polizei nach ihm. Hinweise an 0351 483 22 33. (SZ)

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden