Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Dresden
Merken

Dresdnerin lässt Betrüger abblitzen

Eine 74-Jährige aus Dresden bekommt einen Anruf. Es geht um eine fünfstellige Summe.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Viel Geld haben Anrufer einer Dresdnerin angekündigt. Es handelte sich aber um einen Betrugsversuch.
Viel Geld haben Anrufer einer Dresdnerin angekündigt. Es handelte sich aber um einen Betrugsversuch. ©  Symbolbild: dpa/Bernd Wüstneck

Dresden. Unbekannte haben am Mittwochvormittag versucht, eine Frau am Telefon um 900 Euro zu betrügen. Die Betrüger behaupteten, die 73-Jährige habe 39.000 Euro gewonnen.

Wie die Polizei mitteilt, sollte die Frau Guthabenkarten im Wert von 900 Euro kaufen, um ihr Geld zu bekommen. Sie erkannte aber den Betrugsversuch und informierte die Polizei. (SZ)