Dresden
Merken

Einbrecher stehlen hohe Summe aus Dresdner Büro

In der Inneren-Neustadt brachen Unbekannte in ein Büro ein. Wie sie in das Gebäude gelangten ist noch unklar.

 0 Min.
Teilen
Folgen
Wie die Einbrecher in das Dresdner Büro gelangten ist noch unklar.
Wie die Einbrecher in das Dresdner Büro gelangten ist noch unklar. © Frank Rumpenhorst/dpa

Dresden. Einbrecher haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ungefähr 3000 Euro aus einem Büro an der Antonstraße gestohlen.

Wie sie in das Gebäude gelangten ist noch unbekannt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Sie brachen in den Räumen mehrere Türen auf und stahlen das Bargeld sowie Dokumente.

Dabei verursachten sie einen Sachschaden von 1000 Euro. (SZ)