merken
Dresden

Einbruch in Dresdner Werkstatt

Unbekannte sind in eine Werkstatt in der Friedrichsstadt eingebrochen. Sie erbeuteten Werkzeuge und einen Laptop.

Die Einbrecher zerstörten die Scheibe des Zugangstors einer Dresdner Werkstatt, um in das Gebäude einzusteigen.
Die Einbrecher zerstörten die Scheibe des Zugangstors einer Dresdner Werkstatt, um in das Gebäude einzusteigen. © Symbolbild: Daniel Maurer/dpa

Dresden. Einbrecher haben am Wochenende die Scheibe des Zugangstors einer Werkstatt in der Bremer Straße zerstört, um in das Gebäude einzudringen.

Weiterführende Artikel

Diebe stehlen Werkzeug im Wert von 15.000 Euro

Diebe stehlen Werkzeug im Wert von 15.000 Euro

Unbekannte haben zwei Transporter in Dresden aufgebrochen und zahlreiche Maschinen entwendet.

Sie stahlen Werkzeug und einen Laptop im Gesamtwert von rund 3000 Euro, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Gesundheit und Wellness
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit und Wellness haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.

Außerdem öffneten sie einen Metallschrottcontainer. Ob die Unbekannten auch dort auf lohnenswerte Beute stießen, ist bislang unbekannt.

Sie verursachten bei dem Einbruch einen Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro. (SZ)


Mehr zum Thema Dresden