Dresden
Merken

Einbruch: Die Täter kamen am Tag

In einem Einfamilienhaus in Cossebaude fanden die Einbrecher unter anderem teures Fotografie-Zubehör.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Die Einbrecher hebelten die Balkontür auf und durchsuchten das Haus.
Die Einbrecher hebelten die Balkontür auf und durchsuchten das Haus. © Silas Stein/dpa

Dresden. In der Weinbergstraße in Cossebaude brachen am späten Donnerstagnachmittag zwischen 16.30 und 19 Uhr Unbekannte in ein Einfamilienhaus ein. 

Sie hebelten die Balkontür auf und durchsuchten das Haus. Dann klauten sie Bargeld, Schmuck und Fotoequipment im Wert von mehreren tausend Euro und verschwanden mit der Beute. Über den Sachschaden ist noch nichts bekannt. (SZ/dkr)

Anzeige
Jetzt den Vitamin-D-Haushalt für den Winter auffüllen
Jetzt den Vitamin-D-Haushalt für den Winter auffüllen

Etwa 80 % der Vitamin-D-Versorgung deckt der Körper über Sonnenlicht ab. Im Winter neigen daher Viele zu einem Mangel. Jetzt den Vitamin-D-Gehalt bei den CITY-Apotheken messen lassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden