SZ + Dresden
Merken

Eurowings stoppt Flüge zwischen Dresden und Köln/Bonn

Die Lufthansa-Tochter Eurowings wird vorerst nicht mehr zwischen Dresden und Köln/Bonn fliegen. Es ist die zweite Verbindung, die die Airline von Dresden kappt. Warum die Flüge pausieren müssen.

Von Juliane Just
 3 Min.
Teilen
Folgen
Die Airline Eurowings pausiert die Verbindung Dresden-Bonn. Damit fehlt in diesem Jahr schon die zweite Verbindung der Lufthansa-Tochter.
Die Airline Eurowings pausiert die Verbindung Dresden-Bonn. Damit fehlt in diesem Jahr schon die zweite Verbindung der Lufthansa-Tochter. © Sven Ellger

Dresden. Die Airline Eurowings streicht vorübergehend die Verbindung von Dresden nach Köln/Bonn. Das teilt das Unternehmen auf Anfrage von Sächsische.de mit. Dafür gibt es gleich mehrere Gründe. Erst im Mai hatte das Unternehmen eine andere Verbindung aus der sächsischen Landeshauptstadt gestrichen. Nicht nur für die Fluggäste sind das schlechte Nachrichten, sondern auch für den Dresdner Flughafen, der ein riesiges Finanzloch zu stopfen hat.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dresden