merken
Dresden

Gartenschuppen brennt in Dresden

In Meußlitz gerät eine Gartenlaube in Brand. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

In Meußlitz gerät eine Gartenlaube in Brand.
In Meußlitz gerät eine Gartenlaube in Brand. © René Meinig

Dresden. Ein Gartenschuppen hat am Donnerstagnachmittag an der Wilhelm-Bölsche-Straße gebrannt. Personen wurden der Polizei zufolge nicht verletzt. Die Schadenssumme ist nicht bekannt. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verdachts auf Brandstiftung. (SZ)

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Anzeige
Kerngesund dank regionalem Futter
Kerngesund dank regionalem Futter

Egal ob Kleintierhalter oder Hobby-Farmer: Mit der richtigen Nahrung bereiten Ihnen Ihre Nutztiere die größte Freude.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden