SZ + Dresden
Merken

Wann wird die Reicker Straße in Dresden für Radfahrer sicherer?

Auf der Reicker Straße kommt es immer wieder zu Unfällen, zwei Radfahrer sind dort gestorben. Warum die Radwege so lange auf sich warten lassen.

Von Nora Domschke
 5 Min.
Teilen
Folgen
Radfahrer zeigten auf einem provisorischen Radweg, wie sie damit entlang der Reicker Straße sicherer unterwegs wären.
Radfahrer zeigten auf einem provisorischen Radweg, wie sie damit entlang der Reicker Straße sicherer unterwegs wären. © Christian Juppe Photography

Dresden. Es ist schon einiges geschafft: Mehr als 90 Projekte hat die Stadt in den vergangenen Jahren umgesetzt, um das Radfahren in Dresden sicherer zu machen. Weitere 125 Radwegprojekte sollen folgen, darunter die Radvorrangroute im Dresdner Osten, die ab Mai gebaut wird und Ende 2024 komplett fertig sein soll.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dresden