merken
Dresden

Hitlergruß in Dresden-Kaditz gezeigt

In einer Lieferzone am Elbepark betrinken sich zwei Männer und zeigen sich dabei mehrfach gegenseitig den Hitlergruß. Sie wissen nicht, dass sie gefilmt werden.

Die Polizei ermittelt gegen zwei 33-jährige Deutsche, die am Dresdner Elbepark mehrfach den Arm zum Hitlergruß gehoben haben.
Die Polizei ermittelt gegen zwei 33-jährige Deutsche, die am Dresdner Elbepark mehrfach den Arm zum Hitlergruß gehoben haben. ©  Symbolfoto: Rene Meinig

Dresden. Wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen müssen sich zwei 33-jährige Deutsche aus Dresden verantworten.

Die beiden Männer hielten sich am Freitagabend in einer Lieferzone am Elbepark auf, betranken sich und zeigten sich dabei für andere Passanten gut sichtbar gegenseitig mehrfach den Hitlergruß. Das wurde auch von einer Überwachungskamera aufgezeichnet. (SZ)

Anzeige
Unschlagbare Schnäppchen bei NORMA
Unschlagbare Schnäppchen bei NORMA

Ab dem 25. Januar gibt es bei NORMA wieder zahlreiche Rabattaktionen. Hier finden Sie die besten Angebote und Aktionsprodukte aus dem aktuellen Prospekt.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden