Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Dresden
Merken

Kabeldiebstahl auf Dresdner Baustelle

Diebstahl in Löbtau: Auf einer Baustelle ist am Dienstag die Baubeleuchtung zerstört worden. Die Täter verursachten aber noch mehr Schaden.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Polizei meldet einen Diebstahl auf einer Löbtauer Baustelle.
Die Polizei meldet einen Diebstahl auf einer Löbtauer Baustelle. © René Meinig (Symbolfoto)

Dresden. Unbekannte Täter haben von einer Baustelle auf der Gohliser Straße 120 Meter Kabel im Wert von 900 Euro für die Baubeleuchtung gestohlen, teilt die Polizei am Mittwoch mit.

Außerdem wurde der Blitzschutz der Wand zerstört. Der gesamte Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.800 Euro. (SZ/fru)