merken
Dresden

Kaffeeautomat in Kantine geknackt

Wie viel Beute die Täter gemacht haben, ist noch nicht bekannt. Dennoch ist der Schaden groß.

Die Polizei ermittelt nach einem Kantineneinbruch.
Die Polizei ermittelt nach einem Kantineneinbruch. © Archiv/Jan Huebner

Dresden. Einen Sachschaden von mehr als 3.000 Euro haben Einbrecher angerichtet, die zwischen Freitagnachmittag und Sonntagmittag in eine Kantine an der Gerokstraße eingebrochen sind. Die Täter hebelten eine Hoftür auf und gelangten so in das Haus. Drinnen brachen sie eine weitere Tür auf, dann knackten sie einen Zigarettenautomaten. Wie viele Zigaretten sie erbeutet haben, ist noch nicht bekannt. (SZ/csp)

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Anzeige
Sichere App für Nachverfolgung
Sichere App für Nachverfolgung

Die Regeln für die Besucher von öffentlichen Einrichtungen wurden verschärft. Die App "Pass4all" bietet für sie und die Anbieter eine ideale Lösung.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden