SZ + Dresden
Merken

Klimawandel: Wo in Dresden die Melonen wachsen

Seinen Äpfeln macht die Hitze zu schaffen, die Wassermelonen aber gedeihen prächtig: Ein Dresdner Obstbauer will in Zukunft noch mehr auf Südfrüchte setzen.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Der Dresdner Obstbauer Robert Rüdiger (Mitte) mit seinen Erntehelfern für die Melonenernte. Die Hitze beschert dem Landwirt einen guten Ertrag.
Der Dresdner Obstbauer Robert Rüdiger (Mitte) mit seinen Erntehelfern für die Melonenernte. Die Hitze beschert dem Landwirt einen guten Ertrag. © xcitepress/Benedict Bartsch
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!