merken
Dresden

Laster erfasst 80-Jährigen in Dresden

Bei einem Unfall mit einem Laster wurde ein Mann verletzt. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Beim Zurücksetzen fährt ein LKW-Fahrer gegen einen Fußgänger. Der Mann wurde leicht verletzt.
Beim Zurücksetzen fährt ein LKW-Fahrer gegen einen Fußgänger. Der Mann wurde leicht verletzt. © René Meinig

Dresden. Ein Laster hat am Donnerstagmorgen in der Prager Straße einen Fußgänger erfasst.

Der 23-jährige Fahrer setzte den LKW der Marke Iveco zurück und fuhr dabei gegen den Mann, teilte die Polizei mit.

Anzeige
Bei Bauhaus wird's weihnachtlich
Bei Bauhaus wird's weihnachtlich

Noch nicht in Weihnachtsstimmung? Bauhaus schon! Kommt zur Weihnachtsengelaktion am 4. Dezember und genießt Punsch, tolle Rabatte & Co.

Der 80-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Die Polizei ermittelt nun zur Unfallursache. (SZ)

Mehr zum Thema Dresden