merken
Dresden

Motorrad aus Dresdner Schuppen erbeutet

Mit dieser Maschine können nur Spezialisten etwas anfangen. Wie die Täter vorgegangen sind.

Die Polizei meldet einen Motorraddiebstahl aus einem Schuppen.
Die Polizei meldet einen Motorraddiebstahl aus einem Schuppen. ©  Archiv/René Meinig

Dresden. Aus einem Schuppen haben sich Diebe zwischen dem 10. und dem 15. Dezember ein Motorrad geholt, das vor allem etwas für Spezialisten ist. Die Enduro, eine Geländemaschine, war etwa sieben Jahre alt. Zu ihrem Wert konnte die Polizei noch nichts sagen.

Die italienische Maschine war in einem Schuppen an der Duckwitzstraße abgestellt. Die Täter brachen das Vorhängeschloss an der Tür auf. Dann griffen sie sich das Zweirad. Wie sie es abtransportiert haben, gehört nun zu den Fragen, zu denen Ermittlungen der Polizei laufen. (SZ/csp)

Anzeige
Hier wird die Zukunft entwickelt
Hier wird die Zukunft entwickelt

Spitzenforschung und Lehre auf hohem Niveau gibt es auch außerhalb von Großstädten und Ballungszentrum: nämlich an der Hochschule Zittau/Görlitz.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden