merken
Dresden

Motorrad aus Transporter in Dresden gestohlen

Unbekannte haben ein Motorrad aus einem Transporter in Zschertnitz gestohlen. Auch das richtige Outfit nahmen sie gleich mit.

Diebe haben das Schloss eines Transporters in Dresden geknackt, um ein Motorrad aus dem Ladenraum zu stehlen.
Diebe haben das Schloss eines Transporters in Dresden geknackt, um ein Motorrad aus dem Ladenraum zu stehlen. © René Meinig

Dresden. Aus einem an der Rungestraße geparkten Mercedes Vito Transporter haben unbekannte Täter in der Nacht zu Sonntag ein Motorrad der Marke KTM entwendet, teilte die Polizei am Montagmorgen mit.

Die Diebe brachen das Schloss der Beifahrertür auf, um an das Motorrad im Laderaum zu gelangen. Außerdem stahlen sie Motorradkleidung.

Anzeige
Von Las Vegas nach Freital - Einzigartiges Lichterspektakel für Jung und Alt
Von Las Vegas nach Freital - Einzigartiges Lichterspektakel für Jung und Alt

Die Ausstellung "Lichterhausen" sorgt mit Projektionen, einer Sternschnuppenshow und vielem mehr für atemberaubende Lichtblicke in der dunklen Jahreszeit.

Der Wert der gestohlenen Maschine liegt bei rund 4.000 Euro. Der Wert der Kleidung ist noch unbekannt.

Die Diebe verursachten bei ihrem Einbruch einen Sachschaden von 800 Euro. (SZ)

Mehr zum Thema Dresden