merken
Dresden

Nackter Mitfahrer in Dresdner Straßenbahn

Ein Mann zieht sich mehrmals in der Bahn vor jungen Mädchen aus und zeigt seine Genitalien. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Ein Mann hat sich in einer Dresdner Straßenbahn entblößt.
Ein Mann hat sich in einer Dresdner Straßenbahn entblößt. © Christian Juppe

Weiterführende Artikel

Entblößer in Dresden gestellt

Entblößer in Dresden gestellt

Ein Mann entblößt sich an der Kiesgrube Leuben vor einem Kind. Die Polizei kann ihn noch vor Ort stellen.

Dresdner entblößt sich in Straßenbahnen

Dresdner entblößt sich in Straßenbahnen

Der Polizei sind acht Taten bekannt. Allein an einem Tag entblößte sich der Täter fünf Mal.

Vor Kind in Dresden entblößt

Vor Kind in Dresden entblößt

Ein Mann setzt sich im Bus vor ein zehnjähriges Mädchen und beginnt sich selbst zu befriedigen. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise.

Dresden. Ein Mann hat sich Ende Februar und Anfang Juni in der Straßenbahn ausgezogen. Er fuhr in den Linien 4 und 12 nackt mit und zeigte sein Geschlechtsteil. Wie die Polizei mitteilte, hielt sich der 34-jährige Rumäne in beiden Vorfälle in der Nähe von jungen Mädchen und Frauen auf.

Die Polizei sucht Zeugen, insbesondere die Jugendlichen und Frauen, die Angaben dazu machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer 0351 483 22 33 entgegen. (SZ)

Autohaus Dresden
Eines der besten Autohäuser in Deutschland
Eines der besten Autohäuser in Deutschland

Dresden braucht starke und innovative Unternehmen, wie das Autohaus Dresden. Der Opelhändler ist seit über 25 Jahren tief mit der Region verwurzelt.

Mehr zum Thema Dresden