SZ + Dresden
Merken

Olaf Schubert: "CO2-Ausstoß auf CO1 halbiert"

Der Komiker unterstützt die Klimakämpfer von Dresden Zero, deren Kampagne durch die Pandemie und das Schmuddelwetter ins Stocken geraten ist.

Von Henry Berndt
 5 Min.
Teilen
Folgen
Um die Kampagne "Dresden Zero" anzuschieben, zeigt nun auch Olaf Schubert Gesicht.
Um die Kampagne "Dresden Zero" anzuschieben, zeigt nun auch Olaf Schubert Gesicht. © PR/Amac Garbe

Dresden. Wenn es nach Olaf Schubert geht, dann ist der erste Schritt zur Rettung der Klimas absolut naheliegend. "Ich habe meinen CO2-Ausstoß halbiert: von CO2 auf CO1", sagt der Komiker. "Und wenn ich das kann, kann Dresden das auch."

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dresden