merken
Dresden

Radfahrerin bei Unfall in Dresden verletzt

Am Nürnberger Platz erfasst ein Autofahrer eine Jugendliche auf dem Fahrrad und unterhält sich kurz mit ihr, bevor er weiterfährt. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Die Dresdner Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht. Bei einem Unfall zwischen einem Autofahrer und einer 15-jährige Radfahrerin wurde diese leicht verletzt.
Die Dresdner Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht. Bei einem Unfall zwischen einem Autofahrer und einer 15-jährige Radfahrerin wurde diese leicht verletzt. © Symbolfoto: Rene Meinig

Dresden. Nach einer Unfallflucht am Nürnberger Platz am Montagmorgen der vergangenen Woche sucht die Polizei Zeugen.

Eine 15-Jährige fuhr gegen 7.15 Uhr auf dem Fußweg der Münchner Straße aus Richtung der Nöthnitzer Straße. Bei der Überquerung des Nürnberger Platzes erfasste sie ein unbekanntes Auto, das in gleicher Fahrtrichtung unterwegs war und nach rechts abbog. Die 15-Jährige stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Der unbekannte Autofahrer unterhielt sich kurz mit der Jugendlichen. Anschließend verließen die Beteiligten den Unfallort, ohne ihre Personalien auszutauschen.

Anzeige
Eine Familientageskarte für die Region
Eine Familientageskarte für die Region

Das wird ein richtiger Entdeckersommer. Pünktlich zum Start der Sommerferien fahren Familien immer mittwochs günstig durch die Region.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zum unbekannten Auto und dessen Fahrer machen können. Hinweise nimmt die Polizei unter 0351 483 22 33 entgegen. (SZ)

Mehr zum Thema Dresden