merken
Dresden

Raub in Nickern: Zwei Verdächtige festgenommen

Die beiden Männer sollen eine Kamera gestohlen haben. In ihrem Auto finden Polizisten später noch ganz andere Dinge.

Die Polizei ist am Freitag zum Kaufpark Nickern gerufen worden.
Die Polizei ist am Freitag zum Kaufpark Nickern gerufen worden. © Symbolfoto: Rene Meinig

Dresden. Der Ladendetektiv eines Elektronikmarktes auf der Dohnaer Straße hat am Freitagnachmittag zwei Männer dabei beobachtet, wie sie eine Überwachungskamera im Wert von rund 640 Euro stehlen wollten. Das teilt die Polizei am Sonnabend mit.

Als er die Beschuldigten nach der Kassenzone ansprach, wurde er tätlich angegriffen.
Mit Unterstützung weiterer Mitarbeiter gelang es jedoch, die beiden Tschechen im Alter von 34 und 40 Jahren zu überwältigen und bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten.

Arbeit und Bildung
Alles zum Berufsstart
Alles zum Berufsstart

Deine Ausbildung finden, die Lehre finanzieren, den Beruf fortführen - Hier bekommst Du Stellenangebote und Tipps in der Themenwelt Arbeit und Bildung.

In ihrem Pkw fanden die Beamten weiteres Diebesgut und geringe Mengen Betäubungsmittel. Die gestohlenen Sachen und die Drogen sind sichergestellt und die beiden Männer festgenommen worden. (SZ/sr)

Mehr zum Thema Dresden