merken
Dresden

Sofa-Feuer in Dresdner Neustadt

Die Wohnung ist nach dem Brand am Freitagabend unbewohnbar. Die Polizei ermittelt.

In einer Wohnung an der Bautzner Straße, Höhe Rewe-Markt, brannte es am Freitagabend. Die Polizei ermittelt zur Ursache.
In einer Wohnung an der Bautzner Straße, Höhe Rewe-Markt, brannte es am Freitagabend. Die Polizei ermittelt zur Ursache. © Roland Halkasch

Dresden. Am ersten Weihnachtsfeiertag ist in der Dresdner Neustadt ein Feuer ausgebrochen. Gegen 22 Uhr geriet ein Sofa in Brand. Als die Feuerwehr eintraf, drang bereits Rauch aus der Erdgeschoss-Wohnung an der Bautzner Straße.

Die Einsatzkräfte konnten das Feuer schnell löschen. Personen kamen nicht zu Schaden. Wie sich herausstellte, waren die Bewohner nicht zu Hause. Die Feuerwehr schätzte die Wohnung aufgrund der starken Verrußung als derzeit unbewohnbar ein.

Anzeige
Ein eigenes Ferienhaus am See
Ein eigenes Ferienhaus am See

Nur noch bis 29. Januar zu ersteigern: Voll erschlossene Grundstücke mit Strandzugang, nur 45 Fahrminuten von Dresden entfernt.

Nicht nur das Sofa ist dahin. Auch die Wohnung ist derzeit unbewohnbar.
Nicht nur das Sofa ist dahin. Auch die Wohnung ist derzeit unbewohnbar. © Roland Halkasch

Die Polizei ermittelt zur Brandursache. Die Bautzner Straße war während der Löscharbeiten in stadtauswärts kurzzeitig gesperrt. (SZ)

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden