SZ + Dresden
Merken

Dresden ist wieder Tatort

Das Team Gorniak, Winkler und Schnabel ist diesen Monat im Stadtgebiet unterwegs, um den nächsten Fall zu erzählen. Dabei geht es dem Chef an den Kragen.

Von Nadja Laske
 4 Min.
Teilen
Folgen
Sie kommen wieder: das Dresdner Tatort-Team Cornelia Gröschel, Martin Brambach und Karin Gorniak (v.l.) suchen als Kommissare 150 verschwundene Kinder.
Sie kommen wieder: das Dresdner Tatort-Team Cornelia Gröschel, Martin Brambach und Karin Gorniak (v.l.) suchen als Kommissare 150 verschwundene Kinder. © Sven Ellger
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!