merken
Dresden

Überfall in Dresdner Neustadt

Der Mann wurde am frühen Freitagmorgen angegriffen. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Polizei ermittelt wegen schweren Raubes.
Die Polizei ermittelt wegen schweren Raubes. © Symbolfoto: Rene Meinig

Dresden. Unbekannte haben am Freitagmorgen gegen 5 Uhr einen Mann in der Inneren Neustadt in Dresden überfallen. Die vier Männer versuchten das Handy des 21-Jährigen zu rauben und verletzten ihn dabei leicht. Anschließend flüchteten sie ohne Beute, so die Polizei.

Die Polizei ermittelt wegen schweren Raubes und sucht Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt oder den Tätern machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

LandMAXX - Baumärkte und Baustoffzentren
Mitten in Sachsen, ganz nah am Menschen
Mitten in Sachsen, ganz nah am Menschen

LandMAXX ist der freundliche, kreative und innovative Nahversorger für alle, die in Haus, Hof und Garten gern selbst anpacken.

Mehr zum Thema Dresden