SZ + Dresden
Merken

Dieser Dresdner Neubau hat keine Angst vor Investoren

In der Friedrichstadt kann ein neuer Wohnkomplex entstehen, an dem sich nie ein Spekulant bereichern soll. Eine Gruppe Dresdner plant eine heile Welt im Kleinen.

Von Henry Berndt
 3 Min.
Teilen
Folgen
Noch in der Planung, aber schon unverkäuflich: Der Bau des Wohnkomplexes an der Vorwerkstraße in Dresden-Friedrichstadt soll im kommenden Jahr starten.
Noch in der Planung, aber schon unverkäuflich: Der Bau des Wohnkomplexes an der Vorwerkstraße in Dresden-Friedrichstadt soll im kommenden Jahr starten. © Wohnkultur e.V.

Dresden. Das Knallen des Sektkorkens muss im ganzen Rathaus zu hören gewesen sein. Fast verwunderlich, dass die Security keinerlei Notiz davon nahm. Doch es gab etwas zu Feiern für eine Gruppe Dresdner: Seit mehr als vier Jahren träumt sie davon, in Gemeinschaft zusammenzuleben, ohne die ständige Angst, dass der nächstbeste Investor die Mieten in ihrem Haus in unbezahlbare Höhen treibt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dresden