SZ + Dresden
Merken

Weiße Flotte: "August" kehrt aufs Wasser zurück

Nach drei Monaten verlässt das Motorschiff die Laubegaster Werft. Welche Dresdner Schiffe noch einen neuen "Tüv" haben und wer bald das WLAN an Bord nutzen kann.

Von Nora Domschke
 3 Min.
Teilen
Folgen
Das Motorschiff "August der Starke" wird auf zehn Slipwagen vom Werftgelände hinunter ans Elbufer gerollt. Seit Januar lag das Salonschiff auf dem Trockenen und wurde repariert.
Das Motorschiff "August der Starke" wird auf zehn Slipwagen vom Werftgelände hinunter ans Elbufer gerollt. Seit Januar lag das Salonschiff auf dem Trockenen und wurde repariert. © René Meinig
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!