merken
Dresden

Wieder Andachten in Frauenkirche

Nach der langen Corona-Pause dürfen Gläubige wieder auf der Kuppel der Dresdner Frauenkirche beten und singen. Dafür gibt es allerdings Bedingungen.

Auf der Kuppel der Dresdner Frauenkirche finden wieder Morgenandachten statt.
Auf der Kuppel der Dresdner Frauenkirche finden wieder Morgenandachten statt. ©  Archiv: dpa/Sebastian Kahnert

Dresden. Nach fast zweijähriger Pause sind wieder Morgenandachten auf der Kuppel der Dresdner Frauenkirche möglich. Erstmals an diesem Samstag können maximal 25 Menschen in der Frühe die 283 Stufen zur Aussichtsplattform aufsteigen und in 67 Metern Höhe beten und singen, wie die Stiftung Frauenkirche am Mittwoch mitteilte. Interessierte müssen sich im Pfarrbüro anmelden. Sie brauchen einen negativen Corona-Test oder den Nachweis einer vollständigen Impfung oder Genesung.

Weiterführende Artikel

Neuer Frauenkirchen-Pfarrer in Dresden eingeführt

Neuer Frauenkirchen-Pfarrer in Dresden eingeführt

Nach der Amtseinführung am Sonntag vertritt Markus Engelhardt nun offiziell das Dresdner Gotteshaus. Neu aufkommenden Fanatismen will er etwas entgegensetzen.

Dresdner Frauenkirche aus 5.000 Keksen

Dresdner Frauenkirche aus 5.000 Keksen

Die Kexerei im Elbepark zeigt ein Bild, das aus überlagerten Keksen gebastelt wurde. Damit ist das Kunstwerk auch ein Symbol für die Corona-Krise.

Darum muss die Frauenkirche schließen

Darum muss die Frauenkirche schließen

Das berühmte Dresdner Gotteshaus hatte 2020 mit massiven Besucherrückgängen zu kämpfen. Doch wer da war, hat Spuren hinterlassen.

Zwei weitere Andachten im Morgengrauen sollen nach Angaben der Stiftung im August und September folgen. Zudem sind ab Juli auch wieder ökumenische Abendgebete und abendliche Andachten sowie Kirchenführungen möglich. Für alle Veranstaltungen gelten Maskenpflicht und Abstandsgebot. Seit dem ersten Lockdown 2020 war der Zugang zur Kirche wegen der Corona-Pandemie beschränkt. (dpa)

Anzeige
Eintrittsfreie Konzerte, Kunst & mehr
Eintrittsfreie Konzerte, Kunst & mehr

Dresdens neues Kunstfestival NIB ART findet noch bis Sonntag an verschiedenen Orten der Stadt mit einem unterhaltsamen Programm statt.

Mehr zum Thema Dresden