Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dresden
Merken

Weg mit der Steinwüste? Das soll sich vor dem Kulturpalast in Dresden ändern

Pralle Sonne, Hitze, keine Sitzmöglichkeiten - so zeigt sich im Hochsommer der Platz vor dem Kulturpalast in Dresden. Das könnte sich künftig ändern.

Von Andreas Weller
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Viel Grau, kein Grün: Der Vorplatz des Kulturpalasts in Dresden bietet im Sommer keinen Schatten. Das könnte sich bald ändern.
Viel Grau, kein Grün: Der Vorplatz des Kulturpalasts in Dresden bietet im Sommer keinen Schatten. Das könnte sich bald ändern. © Christian Jupp; Matthias Rietschel

Dresden. Das zweite Jahr in Folge hat die Dresdner Philharmonie einen kleinen Park vor dem Kulturpalast angelegt, damit sich die Dresdnerinnen und Dresdner dort gern aufhalten. Von Dauer ist das Grün aber nicht: Bereits im September wechseln die Bäume wieder den Standort. Nun könnte aus dem Park auf Zeit ein Park auf Dauer werden. Dafür hat sich zumindest Philharmonie-Intendantin Frauke Roth im Stadtrat starkgemacht.

Ihre Angebote werden geladen...